The holy white Fish und Anders mit der Kettensäge

Nach Ortnevik an der Südseite des Sognefjords gelangt man dreimal am Tag (sehr früh und am späten Nachmittag) mit der Fähre von Nordeide aus oder…

Beitrag lesen

Total stoned im Wolkenkuckucksheim

Oder: „Muh-Drama, die Fortsetzung“… Ich hatte einen wunderbaren Wohn- und Arbeitsplatz kurz vorm Abgrund gefunden und fühlte mich wie im Wolkenkuckucksheim. Im Abgrund hingen die…

Beitrag lesen

In vier Minuten in Wolke sieben

Nein, das ist kein Präpositionsfehler: Es soll tatsächlich in „Wolke sieben“ heißen, nicht auf. Dass das Wetter in den norwegischen Bergen sehr schnell umschlagen kann,…

Beitrag lesen

Die Geschichte war schon vor mir da: Hausvik Fort

Nachdem ich Lindesnes Fyr verlassen hatte, hatte ich mit der deutschen Besatzungsgeschichte in Norwegen gedanklich schon wieder abgeschlossen. Aber gleich am nächsten Tag kam ich…

Beitrag lesen

Die Geschichte war schon vor mir da: Lindesnes Fyr

Vor allem war ich ja wegen der Landschaft nach Norwegen gereist. Aber die gibt es häufig mit Zugabe von WII. Also nehme ich euch mit…

Beitrag lesen

Verkehrserziehung in Norwegen

Statens vegwesen in Norwegen hat verschiedene Großplakate aufgestellt die Verkehrsteilnehmer zu einem verantwortungsvollen Verhalten animieren sollen. Die Plakate gibt es in verschiedenen Größen. Die größeren…

Beitrag lesen

Übung für den Notfall: 3 Tage ohne Wasser, Strom + Heizung

Vor langer, langer, sehr langer Zeit hab ich mal in einem Kloster gearbeitet. Dort standen im Keller in einem verschlossenen Lager riesige Tontöpfe mit Wasser,…

Beitrag lesen

Der Siloballen zur Kunst erhoben

Manche Dinge hat man ständig vor Augen und verschwendet nicht einen Gedanken dran. Oder hast du schon mal über Siloballen nachgedacht? In der norwegischen Gemeinde…

Beitrag lesen

Westjütland im Winter

In Westjütland gibt es endlos lange wunderschöne Strände. Dazu stehen fast direkt am Meer sehr schöne und modern ausgestattete Ferienhäuser. All das verspricht nicht nur…

Beitrag lesen

Rossi und der olle Fischkopp

Es gibt doch  nichts schöneres, als mit dem Hund stundenlang am Strand spazieren zu gehen. Findet der Hund auch. Nicht, weil er stundenlang durch die…

Beitrag lesen

Sonnenuntergang an Buhne 42

Nach einem ziemlich grauen Tag kam am Silvesternachmittag doch noch mal die Sonne zum Vorschein. Zu Hause bleiben? Oder den letzten Sonnenuntergang des Jahres am…

Beitrag lesen

Einmal rundum Nissum Bredning

Da die Fähre zwischen der Harboøre und Agger Landzunge wegen der vorweihnachtlichen Überschwemmungen außer Betrieb war, blieb als einzige Möglichkeit, einmal um Nissum Bredning herumzufahren,…

Beitrag lesen

Ein bisschen Eisenzeit und viel Natur am Nissum Fjord

Geschichtsunterricht hat mich ehrlich gesagt nie besonders interessiert. Steinzeit, Bronzezeit, Eisenzeit? Wen juckt’s, was vor ein paar tausend Jahren los war. Seit ich einen Sommerurlaub…

Beitrag lesen

Die Seeschlacht von Skagerrak

Miit 250 beteiligten Schiffen fand im ersten Weltkrieg vor der Küste von Jütland die größte Seeschlacht aller Zeiten statt. Die zwischen der Deutschen Hochseeflotte und…

Beitrag lesen

Atlantikblockade in Westjütland

Wie es der Wetterbericht versprochen hatte, ließ der Sturm tatsächlich am dritten Tag nach. In der Nacht rumpelte er noch ordentlich am Haus rum, aber…

Beitrag lesen

Nissum Bredning – im Auge des Orkans

Kaum fahr ich mal nach Dänemark, da müssen die Dänen natürlich Sturm machen. Aber richtig! Am zweiten Tag am Nissum Bredning packte das Wetter noch…

Beitrag lesen

Weihnachten am Nissum Bredning (DK)

Winter oder nicht – bei zwei Wochen Urlaub konnte ich nicht einfach zu Hause bleiben. In den Süden wollte ich nicht. Also hab ich mir…

Beitrag lesen

5 Dinge, die in Schweden anders sind als bei uns

In Schweden laufen einige Sachen etwas anders als bei uns! Bonbons darf man nur an Samstagen essen, Auf eine gepflegte Kuchentafel gehören mindestens sieben Sorten…

Beitrag lesen

Abenteuer Tanken in Schweden

Als bei uns noch kein Mensch was von Tankautomaten wusste, hatten die Schweden sie schon längst aufgestellt. In den ersten Jahren traf man nur nachts…

Beitrag lesen

Schwedische Weihnachten Total

Ich habe Weihnachten schon in ganz unterschiedlichen Ländern verbracht. Aber eindeutig am schönsten ist Weihnachten in Schweden. Alle Häuser haben im Winter Licht im Fenster…

Beitrag lesen

Herr Gårman hat geheiratet!

Ein Meilenstein bzw. Verkehrsschild der Emanzipation. Meines Wissens ist Schweden das erste Land mit einem Zebrastreifen-Frauchen. Im Sommer 2015 hab ich es zum ersten Mal…

Beitrag lesen

Der Blob ist wieder da!

Erinnert Ihr euch noch an den Blob? Diese gallertähnliche Masse aus dem All, die einen Menschen nach dem anderen verschluckt hat? Der Horrorfilm (1988er Version)…

Beitrag lesen

Post von der Swedish Transport Agency

Erst dachte ich hä? Was ist das denn? Dann dachte ich, die machen Witze. Nein, die Schweden wollen tatsächlich, dass ich für die Überfahrung der…

Beitrag lesen

Verliebt in Senja

Die Lofoten kennt jeder Norwegenreisende. Die benachbarten Vesteralen galten lange als nicht so überlaufender Geheimtipp. Dahinter liegt Senja – die zweitgrößte norwegische Insel. Man gelangt…

Beitrag lesen

Historisch wohnen mit Schräglage

Wenn du denkst, dein Urlaub geht dem Ende entgegen, du bist auf der Rückreise und es passiert nicht mehr viel – dann such dir einen…

Beitrag lesen

Gestrandet auf Skjervøya

Nach mehreren durchgemachten Nächten und viel Fahrerei seit dem Nordkapp, brauchte ich dringend eine kleine Auszeit. Einach mal nichts tun, schlafen, lesen, Reisebericht schreiben, auf’s…

Beitrag lesen

Der Tag, an dem mein Auto starb

Heute hat sich der Tag gejährt, an dem ich vor 24 Jahren meinen heißgeliebten zitronengelben R4 mit seinen feuerwehrroten Punkten in der Finnmark stehen lassen…

Beitrag lesen

Bei den Polarbären in Hammerfest

Die Möwen sind riesig und so wie sie im Tiefflug über einen hinwegsegeln, sind sie garantiert darauf spezialisiert, den Touristen die Butterbrote aus den Händen…

Beitrag lesen

Am Nordkapp, am Nordkapp…

Ich hab’s geschafft, ich bin ans Nordkapp gekommen. Nicht ganz um Mitternacht, um pünktlich die Mitternachtssonne am Nordkapp zu erleben. Aber um halb zwei morgens…

Beitrag lesen

Ich hatte Kontakt mit einem Rentier

War es Jamie Lee Curtis in „Wilde Kreaturen“, die mit einem Gorilla „Kontakt“ hatte und danach ganz paralysiert war? Sowas habe ich mit einem Rentier…

Beitrag lesen