Road-Fun Beiträge

Rossi hat Halluzinationen

Mann, Mann, Mann.. Mit Hunden kann man echt was mitmachen… Während unser letzter Hund sowas von stoisch war, ist Rossi das totale Nervöspaket. Das Neueste…

Beitrag lesen

Der Wambo war da…

Wambo ist der etwas überdrehte Bordercollie von Bekannten next village. Früher war er mal der Spielkamerad von meinem Hund Rossi, bis er ihn fast gekillt…

Beitrag lesen

ABC – Der Anton spielt im Schnee…

… der Rossi natürlich auch! Erstaunlich wie schnell sich Tiere von nix auf Schnee umstellen. Anton the Cat benimmt sich in seinem ersten Schnee, als…

Beitrag lesen

Lampenwechsel im Daccia Dokker

Nach knapp einem halben Jahr war die erste Abblendlampe an meinem Dokker kaputt. Eine Woche später die nächste. Weil ich mir jedes Mal Hilfe zum…

Beitrag lesen

Badespaß im November

Bei 20 Grad Anfang November hab ich ernstlich überlegt, doch noch mal baden zu gehen. Aber anscheinend bin ich zu alt geworden für solche Spökskes….

Beitrag lesen

Ich + der Bär

Selfies… tolle Sache. Manche Leute fotografieren sich vor interessanten Bauwerken, Denkmälern oder mit mehr oder weniger bekannten Promis. Anderen ist das zu langweilig, die fotografieren…

Beitrag lesen

Sie müssen’s ja ned bei uns übernachten!

Was antwortet man einem potentiellen Übernachtungsgast, wenn sich dieser darüber wundert, dass der telefonisch genannte Preis für ein Doppelzimmer mit zwei Personen + Hund um…

Beitrag lesen

Prügelkater Anton auf Großwildjagd

Mäuse hat Anton the cat noch keine erwischt – soweit wir wissen – und Vögel hoffentlich auch nicht. Aber er ist schon fleissig auf Großwildjagd….

Beitrag lesen

Im Hundegourmettempel in Herrsching

Herr Rossi hatte das Verwöhn-Menu und liegt nun rundum satt und zufrieden unter dem Tisch. Andernorts schob man ihm allenfalls heimlich einen Bissen zu. Aber…

Beitrag lesen

Der Blob ist wieder da!

Erinnert Ihr euch noch an den Blob? Diese gallertähnliche Masse aus dem All, die einen Menschen nach dem anderen verschluckt hat? Der Horrorfilm (1988er Version)…

Beitrag lesen

Nachmittags im Dschungel

Schnell hin, noch ist der Regenwald nicht abgebaut. Und es ist auch gar nicht so weit. Gerade mal 92 km sind es ab Haunshofen City,…

Beitrag lesen

Auf Baumwipfelpfad-Tour, Teil 2 Lusen

Wenn man grad so schön dabei ist, muss man entweder aufhören oder weitermachen. Wir entschlossen uns zum Weitermachen: Nach der morgendlichen Bewanderung des Baumkronenweges in…

Beitrag lesen

Der Superblutmond geht auf

Die Sofi 2015 hatte ich verpasst, aber im September hatten wir mit einem Superblutmond das nächste Himmelsspektaktel. Gute Nachricht vorweg: Der Blutmond ging auf, aber…

Beitrag lesen

Post von der Swedish Transport Agency

Erst dachte ich hä? Was ist das denn? Dann dachte ich, die machen Witze. Nein, die Schweden wollen tatsächlich, dass ich für die Überfahrung der…

Beitrag lesen

Auf Baumwipfelpfad-Tour, Teil 1 Kopfing

Weil die Gelegenheit günstig und das Wetter angenehm war, wollten wir am Wochenende im Bayerischen Wald hoch oben zwischen den Baumwipfeln spazieren gehen (Clarissas Idee)….

Beitrag lesen

Der Indianer von Prat, Teil 2

Es hat mir keine Ruhe gelassen. Warum konnte ich mich letzte Woche nicht entscheiden? Ich musste noch mal nach Südtirol zum Prader Indianer und mindestens…

Beitrag lesen

Abhängen am Abgrund – der neue Erlebnistourismus

Erlebnis-Tourismus ist ja gerade TOTAL angesagt! Einfach nur Urlaub in den Bergen reicht nicht, da muss mehr daher: Geocaching, Freiluftkunst, Abenteuer- oder Genusswanderungen und so…

Beitrag lesen

Livigno – total unversteuert!

Wir haben Helgoland und die Italiener haben Livigno! Napoleon ließ den Ort dereinst zur zollfreien Zone erklären. 1805 war das! Und das ist noch heute…

Beitrag lesen

Zu Besuch bei Onkel Taa

Geboren wurde er als Karl Platino, seine Geschwister nannten ihn Taa. Dabei blieb es, bis er irgendwann den Onkel draus machte. Ein Onkel mit genialen…

Beitrag lesen

Steine & Gebeine – Der Indianer von Prad, Teil 1

Plötzlich taucht er aus dem Nichts zwischen den Himbeersträuchern auf und erklärt, dass er für den Besuch seines privaten Freiluft-Museums um eine Eintrittsspende von 1…

Beitrag lesen

Best of Anton – aus dem Familienalbum

Auf Wunsch einiger Leute, vorrangig aus der Familie und dem Freundeskreis, hab ich einige lustige und süße Fotos von Anton the cat zusammengestellt. Zwischendurch war…

Beitrag lesen

Best of Rossi – aus dem Familienalbum

So ein kleiner Hund wird doch unglaublich schnell groß und erwachsen und älter. In der Zeit hat man viele viele schöne Erlebnisse mit seinem Hund….

Beitrag lesen

Anton lernt auf’s Töpfchen gehen

Nachbar Steffen ist schuld. Er hätte mir nicht diesen youtube Clip zeigen sollen “ Wie Katzen auf’s Klo gehen!“ Auf youtube, diversen Homepages und in…

Beitrag lesen

Rossi ist ein lieber Hund!

Das ist meine Erkenntnis nach vier Tagen bei meinen Freunden in Schweden. Ich glaub, ich vergess manchmal, dass ein Hund ein Hund ist und nicht…

Beitrag lesen

Rossi würde Chuckits kaufen

Weil Rossi die Bälle aus dem Tierladen immer innerhalb kürzester Zeit zu Kleinholz macht, hat er die letzten Wochen mit Tennisbällen gespielt. Leider! Jetzt hat…

Beitrag lesen

Schmeck die Welt: Silkiu filé su ananasais

Beim Rundgang im litauischen Supermarkt hatte ich plötzlich so richtig Heißhunger auf Hering. Wo ich doch an der Ostsee war… Des Litauischen unkundig orientierte ich mich vor allem an der Verpackung und das Silkiu filé su ananasais sprach mich meisten an.

Beitrag lesen

Schmeck die Welt: Kalles Original

Schwedische Kinder werden schon früh zu Feinschmeckern erzogen. Kaum, dass sie feste Nahrung bekommen, gibt’s Kaviar auf’s Brot. Natürlich nicht diese teuren schwarzen Kügelchen aus einer goldenen Blechdose mit russischer Aufschrift, sondern eine feine rosa Paste aus der blauen Tube.

Beitrag lesen

Verliebt in Senja

Die Lofoten kennt jeder Norwegenreisende. Die benachbarten Vesteralen galten lange als nicht so überlaufender Geheimtipp. Dahinter liegt Senja – die zweitgrößte norwegische Insel. Man gelangt…

Beitrag lesen

Historisch wohnen mit Schräglage

Wenn du denkst, dein Urlaub geht dem Ende entgegen, du bist auf der Rückreise und es passiert nicht mehr viel – dann such dir einen…

Beitrag lesen

Gestrandet auf Skjervøya

Nach mehreren durchgemachten Nächten und viel Fahrerei seit dem Nordkapp, brauchte ich dringend eine kleine Auszeit. Einach mal nichts tun, schlafen, lesen, Reisebericht schreiben, auf’s…

Beitrag lesen