Rossi der digitale Nomaden-Begleithund

Einst ein Bürohund mit geregelten Arbeitszeiten und 100 qm Wohnung nach Feierabend, wurde aus Rossi 2017 ein digitaler Nomaden-Begleithund, unterwegs in einer 4 qm rollenden Hundehütte.

Beitrag lesen

Rossi der Autosaboteur

Als junger Hund hatte mein Rossi ein Autotrauma, das wir in mühevoller Arbeit halbwegs in den Griff bekommen haben. Meistens steigt er freiwillig ein. Aber…

Beitrag lesen

Leckere Rezepte mit Crowberries / schwarzen Krähenbären

Es ging mir gehörig gegen den Strich, dass man sich in arktischen Gefilden geradezu mit schwarzen Krähenbeeren bewerfen kann, aber niemand gescheite Rezepte für eine…

Beitrag lesen

Schmeck die Welt: Marie Kjeks

Marie ist ein hübscher Name für Kekse, dachte ich und griff zur Packung mit drei Rollen für knapp etwas über einen Euro. Ein unschlagbarer Preis für Norwegen, wo man selbst für einfachstes Gebäck mindestens das doppelte wie bei uns bezahlt. Warum die Kekse so preisgünstig sind, hab ich dann schnell herausgefunden…

Beitrag lesen

The holy white Fish und Anders mit der Kettensäge

Nach Ortnevik an der Südseite des Sognefjords gelangt man dreimal am Tag (sehr früh und am späten Nachmittag) mit der Fähre von Nordeide aus oder…

Beitrag lesen

Total stoned im Wolkenkuckucksheim

Oder: „Muh-Drama, die Fortsetzung“… Ich hatte einen wunderbaren Wohn- und Arbeitsplatz kurz vorm Abgrund gefunden und fühlte mich wie im Wolkenkuckucksheim. Im Abgrund hingen die…

Beitrag lesen

Schmeck die Welt: Nordische Beerenfrüchte

Beim Herumwandern in den norwegischen Bergen bin ich auf bodennahe Sträucher mit kleinen schwarzen Beeren gestoßen und hab sie im mutigen Selbstversuch gleich mal probiert.

Beitrag lesen

In vier Minuten in Wolke sieben

Nein, das ist kein Präpositionsfehler: Es soll tatsächlich in „Wolke sieben“ heißen, nicht auf. Dass das Wetter in den norwegischen Bergen sehr schnell umschlagen kann,…

Beitrag lesen

Schmeck die Welt: Norwegische Saftmischungen

Aus unerklärlichen Gründen kostet die billigste Limonade in Norwegen zwei bis dreimal so viel, wie der billigste  Apfel- oder Orangensaft. WIESO das denn??? In Limo ist doch nichts an teueren Zutaten drin? Wasser, Zucker und ein paar Aromen.

Beitrag lesen

Der Rossi und die sieben Schäflein

Rossi wollte schon lange mal ein Schaf näher kennenlernen. Bei jedem Schaf am Straßenrand jammerte er rum, dass er dem komischen Hund im Wollanzug Hallo…

Beitrag lesen

Rossi muss neue Männchen stapeln

Es gibt Leute, die verspüren den nicht zügelbaren Drang, Steine übereinander zu stapeln, wenn sie an einem besonderen Ort sind. In Norwegen nimmt das gelegentlich…

Beitrag lesen

Die Geschichte war schon vor mir da: Hausvik Fort

Nachdem ich Lindesnes Fyr verlassen hatte, hatte ich mit der deutschen Besatzungsgeschichte in Norwegen gedanklich schon wieder abgeschlossen. Aber gleich am nächsten Tag kam ich…

Beitrag lesen

Die Geschichte war schon vor mir da: Lindesnes Fyr

Vor allem war ich ja wegen der Landschaft nach Norwegen gereist. Aber die gibt es häufig mit Zugabe von WII. Also nehme ich euch mit…

Beitrag lesen

Rossi und der Muh-Terror

Schock am frühen Sonntagmorgen: Wir sind umzingelt!!! Also Rossi ist geschockt. Schon seit 7 Uhr erzählt er mir durch Knurren und Bellen, dass wir in…

Beitrag lesen

Verkehrserziehung in Norwegen

Statens vegwesen in Norwegen hat verschiedene Großplakate aufgestellt die Verkehrsteilnehmer zu einem verantwortungsvollen Verhalten animieren sollen. Die Plakate gibt es in verschiedenen Größen. Die größeren…

Beitrag lesen

Der Siloballen zur Kunst erhoben

Manche Dinge hat man ständig vor Augen und verschwendet nicht einen Gedanken dran. Oder hast du schon mal über Siloballen nachgedacht? In der norwegischen Gemeinde…

Beitrag lesen

Abhängen am Abgrund – der neue Erlebnistourismus

Erlebnis-Tourismus ist ja gerade TOTAL angesagt! Einfach nur Urlaub in den Bergen reicht nicht, da muss mehr daher: Geocaching, Freiluftkunst, Abenteuer- oder Genusswanderungen und so…

Beitrag lesen

Ich hatte Kontakt mit einem Rentier

War es Jamie Lee Curtis in „Wilde Kreaturen“, die mit einem Gorilla „Kontakt“ hatte und danach ganz paralysiert war? Sowas habe ich mit einem Rentier…

Beitrag lesen

Die letzten 350 km zum Nordkapp

Mein großes Ziel war es, am Nordkapp die Mitternachtssonne mit Blick auf’s Eismeer zu erleben, aber dann kamen mir ein paar Sachen dazwischen… Am geplanten…

Beitrag lesen

(Verkehrs)Schilder auf Svalbard / Spitzbergen

Die nordatlantische Inselgruppe Svalbard (bei uns besser bekannt als Spitzbergen) steht unter norwegischer Verwaltung, also würden die Schilder eigentlich zu Norwegen gehören. Da die Schilder…

Beitrag lesen

Große isländische Wasserfall-Parade

Man kann wahrlich nicht sagen, dass es in Island an Wasserfällen mangelt. Vielleicht sollte ich sie häppchenweise servieren, dass es nicht zuviele auf einmal sind….

Beitrag lesen

Island Pferde Fotoshooting

Island-Pferde können eine spezielle Gangart (Tölten), sie sind zäh und ausdauernd und selbst bei übelstem Wetter im Freien. Und sie sind tolle Foto-Motive. Allerdings sind…

Beitrag lesen